Schlagwort: angestellt

Cartoon: Dachs mit Gitarre vor Tafel

#151 – Herausforderungen im Lehrer-Alltag

Mein Gast Pascal ist Lehrer – davon hatte ich ja schon ein paar in diesem Podcast, aber Pascal berichtet uns aus einer weiteren Perspektive vom Lehrerberuf. Pascal ist Fachlehrer, das ist in einigen Bundesländern und Fächern möglich und bedeutet, dass er nicht an einer Uni studiert, sondern eine Berufsausbildung an einem Staatsinstitut gemacht hat. Damit hat er einige Jahre an Hauptschulen unterrichtet, wurde jedoch auch gegen seinen Willen versetzt und hatte immer stärker mit Burnout-Symptomen zu kämpfen. Daraufhin hat sich Pascal entschieden, aus dem Beruf und auch der Verbeamtung auszusteigen. Er erzählt uns, was zu dieser Entscheidung geführt hat und warum er jetzt doch wieder als Lehrer arbeitet – aber anders.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Pascal.

Anhören »

#147 – Annies Stelle an der Uni

In den letzten dreieinhalb Jahren habe ich neben meiner Selbstständigkeit an der Uni gearbeitet, in einer Abteilung, die die Hochschullehrenden unterstützt gute Lehre zu machen. Ich erzähle, wie ich an den Job gekommen bin, obwohl ich gar nicht mehr angestellt arbeiten wollte. Außerdem spreche ich darüber, was ich dort gemacht hab und was mir Spaß gemacht hat. Und ich berichte, warum ich jetzt nicht mehr dort arbeite.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge.

Anhören »
Cartoon: Dachs Entwicklungshilfe Gesundheit

#146 – Stefans Traumjob: Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe – oder Entwicklungszusammenarbeit – ist für viele ein spannender Berufsbereich. Mein heutiger Gast Stefan erzählt mit Begeisterung von seiner Arbeit in einem Kinderhilfswerk. Dort ist er für die Abteilung Fachberatung und Qualitätssicherung zuständig. Er gibt uns jede Menge Beispiele für Projekte und wie die Wirkung solcher Projekte beobachtet und verbessert wird. Er erzählt uns von seinem eigenen Weg in die Entwicklungszusammenarbeit und was ihm dabei geholfen hat. Und wir diskutieren, was bei einer Bewerbung bei einer solche Organisation hilfreich ist und worauf Wert gelegt wird.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Stefan.

Anhören »
Cartoon: Dachs als Fundraiser

#145 – Fundraising in einer NGO

Heute schauen wir uns eine Gruppe von Arbeitgebern an, die für viele Menschen spannend sind – nämlich NGOs oder non-governmental organizations oder Nichtregierungsorganisationen. Mein heutiger Gast Caroline arbeitet im Fundraising für das Kinderhilfswerk Wordvision und erzählt uns in dieser Folge von ihrer Arbeit. Wir sprechen darüber, was eine NGO als Arbeitgeber ausmacht und wir eine NGO funktioniert. Sie erzählt uns von ihrem Alltag und wie es für sie ist, täglich mit Schicksalen von Menschen, aber auch mit tollen Erfolgsgeschichten zu tun zu haben. Und wir unterhalten uns über ihren Weg ins Fundraising und alternative Wege dorthin.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Caroline.

Anhören »
Cartoon: Dachs am Schreibtisch

#143 – Programm-Managerin für Auslandsaufenthalte

Auch in dieser Folge geht es um interkulturellen Austausch. Mein Gast Michaela koordiniert vor allem junge Menschen aus Deutschland, die kürzer oder länger ins Ausland wollen – für einen Schüleraustausch, Freiwilligendienst oder weitere Programme.

Sie erzählt uns, was das organisatorisch beinhaltet und welche Voraussetzungen man für diesen Job mitbringen sollte. Wir unterhalten uns über die Herausforderungen von Teilnehmenden und Eltern. Und ich frage sie über ihren eigenen Weg in dieser Branche und einen vermeintlichen Rückschritt im Lebenslauf aus.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Michaela.

Anhören »
Cartoon: Dachs am Schreibtisch

#142 – Schüleraustausch in Deutschland organisieren

Dies ist eine weitere Folge, die sich um interkulturellen Austausch dreht – diesmal um die Organisation von Schüleraustausch in Deutschland. Mein heutiger Gast Lena arbeitet bei Experiment e.V. und koordiniert Schülerinnen und Schüler aus aller Welt, die in Deutschland in Gastfamilien leben und die Schule besuchen.

Wir unterhalten uns über ihren Alltag und die schönen und herausfordernden Seiten daran. Sie erzählt uns von der Auswahl von und der Kommunikation mit Gastfamilien und Teilnehmenden. Und ich frage sie über ihren eigenen Weg in diesen Beruf aus.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Lena.

Anhören »
Cartoon: Dachs am Schreibtisch

#141 – Management von Influencer*innen

Wenn du Spaß daran hättest mit berühmten Menschen zu arbeiten, könnte der in dieser Folge vorgestellte Beruf etwas für dich sein. Mein Gast Ria von Labs Management ist Influencer-Managerin und unterstützt Influencerinnen und Influencer beim Kontakt zu Werbetreibenden und auch im Alltag oder bei persönlichen Themen. In dieser Folge unterhalten wir uns über Events, Reisen und den Büroalltag.
Sie erzählt uns, was es braucht Influencer*innen zu managen und worauf ihr Unternehmen in Bewerbungen achtet. Und wir sprechen über ihren eigenen Weg in den Beruf.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Ria.

Anhören »
Cartoon: Dachs am schreibtisch denkt an Berufe

#140 – mehrere Berufe gleichzeitig machen

In dieser Folge geht es um eine Option, die viele bei der beruflichen Orientierung oder Neuorientierung nicht auf dem Schirm haben – dass man nämlich auch mehrere Jobs und Berufe parallel machen kann. Ich spreche darüber, welche Vor- und Nachteile das hat oder haben kann. Volker und ich unterhalten uns über unsere eigenen Erfahrungen mit Multijobbing. Und wir zeigen auf, was man an rechtlichen und bürokratischen Themen bedenken sollte.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge.

Anhören »
Cartoon: Dachs denkt

#139 – Talentmanagement im Konzern

Mein heutiger Gast Anna arbeitet in einem großen Konzern als Talent Program Managerin. Wir unterhalten uns über Karrierewege und -möglichkeiten in Konzernen – sowohl aus ihrer eigenen 10-jährigen Perspektive als auch als Programmmanagerin für vielversprechende Talente. Sie erzählt uns über ihren Einstieg durch ein duales Studium und ihren Weg danach. Wir unterhalten uns, wie sie ihre aktuelle Stelle selbst mit kreiert hat. Da sie eine ehemalige Kundin von mir ist, sprechen wir darüber, inwiefern ihr das Coaching bei mir geholfen hat. Und sie gibt Bewerbungstipps für die Bewerbung im Konzern.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Anna.

Anhören »
Cartoon: Dachs mit Reisekoffer am Schreibtisch

#136 – Nachhaltiger interkultureller Austausch

Wenn es um Reisen und interkulturellen Austausch geht, denken viele zunächst an Reisebüros, vielleicht an Organisationen für Entwicklungshilfe. Darüber hinaus möchte ich in dieser Folge noch eine weitere Branche vorstellen, nämlich die Organisation von Schüleraustauschen und Freiwilligendiensten. Rabea arbeitet in solch einem Unternehmen – ein gemeinnütziges Unternehmen – und erzählt uns von den Berufsgruppen und Tätigkeiten dort. Sie berichtet, wie das Unternehmen aufgebaut ist und mit welchen Hintergründen man dort einsteigen kann. Und ich frage sie über ihren eigenen Alltag als Director für Kommunikation und Nachhaltigkeit aus.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Rabea.

Anhören »