Schlagwort: angestellt

Cartoon: Dachs mit Rock und Muskeln

#158 – als Frau in einer Männerdomäne

In dieser Folge spreche ich mit einer Frau, die von Anfang an in der Logistik arbeitet, also einem eher männerdominierten Bereich. Rita ist nicht nur eine Frau in einer Männerdomäne, sondern auch Mutter. Sie erzählt uns von ihrem Weg und den Herausforderungen, die sie aufgrund ihres Geschlechtes und ihres Kindes hatte. Wir sprechen darüber, was Frauen in Männerdomänen brauchen und was sich von Unternehmensseite ändern müsste. Und ich frage sie über das Fernstudium aus, das sie neben einem Vollzeitjob und ihrer Mutterrolle gemeistert hat.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Rita.

Anhören »
Cartoon: Dachs spricht mit Mädchen

#156 – Amtsvormund beim Jugendamt

Was löst das Wort “Jugendamt” bei dir aus? Siehst du es als einen tollen Arbeitgeber mit spannenden Aufgaben? Wenn nicht, dann hör dir diese Podcast-Folge mal an. Mein Gast Vanessa arbeitet als Amtsvormund im Jugendamt und erzählt uns spannende Geschichten von ihrer Arbeit. Sie berichtet davon, in welchen Situationen sie eingesetzt werden kann und welche Aufgaben sie dann von den Eltern ihres Mündels übernimmt. Wir sprechen über Kinder, die sich total positiv entwickeln und über schlimme Schicksale. Und ich frage sie darüber aus, wie man an diesen Job kommen kann.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Vanessa.

Anhören »
Cartoon: Dachs vor Tafel

#155 – Karolins Traumjob: Pflegepädagogik

In dieser Folge geht es um die Pflege, und zwar insbesondere um die Pflegepädagogik. Mein Gast Karolin hat jahrelang in der Krankenpflege gearbeitet und hat dann Pflegepädagogik studiert und bildet nun die Pflege von morgen aus. Sie erzählt uns von ihrem Weg und ihrem in Rekordzeit beendeten Fernstudium. Wir sprechen darüber, was sie an der Pflege und der Pädagogik liebt. Und ich frage sie über ihre Ideen für eine bessere und vor allem digitalere Ausbildung für den Beruf aus.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Karolin.

Anhören »
Cartoon: blinder Dachs

#153 – Reha-Lehrer für blinde Menschen

Heute spreche ich mit zwei Menschen, die blinde und sehbeeinträchtigte Menschen dabei begleiten, selbstständiger zu leben. Indem sie ihnen zB beibringen mit dem weißen Stock umzugehen oder mit weiteren Hilfsmitteln oder auch zu kochen. Maria macht dies als Angestellte und Peter als Freiberufler. Ich frage sie über ihren Alltag und ihre Klient*innen aus. Wir unterhalten uns über die Ausbildung für den Beruf und warum er noch so unbekannt ist. Und wir sprechen über das, was diese Arbeit so erfüllend macht.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Peter und Maria.

Anhören »
Cartoon: Dachs mit Gitarre vor Tafel

#151 – Herausforderungen im Lehrer-Alltag

Mein Gast Pascal ist Lehrer – davon hatte ich ja schon ein paar in diesem Podcast, aber Pascal berichtet uns aus einer weiteren Perspektive vom Lehrerberuf. Pascal ist Fachlehrer, das ist in einigen Bundesländern und Fächern möglich und bedeutet, dass er nicht an einer Uni studiert, sondern eine Berufsausbildung an einem Staatsinstitut gemacht hat. Damit hat er einige Jahre an Hauptschulen unterrichtet, wurde jedoch auch gegen seinen Willen versetzt und hatte immer stärker mit Burnout-Symptomen zu kämpfen. Daraufhin hat sich Pascal entschieden, aus dem Beruf und auch der Verbeamtung auszusteigen. Er erzählt uns, was zu dieser Entscheidung geführt hat und warum er jetzt doch wieder als Lehrer arbeitet – aber anders.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Pascal.

Anhören »

#147 – Annies Stelle an der Uni

In den letzten dreieinhalb Jahren habe ich neben meiner Selbstständigkeit an der Uni gearbeitet, in einer Abteilung, die die Hochschullehrenden unterstützt gute Lehre zu machen. Ich erzähle, wie ich an den Job gekommen bin, obwohl ich gar nicht mehr angestellt arbeiten wollte. Außerdem spreche ich darüber, was ich dort gemacht hab und was mir Spaß gemacht hat. Und ich berichte, warum ich jetzt nicht mehr dort arbeite.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge.

Anhören »
Cartoon: Dachs Entwicklungshilfe Gesundheit

#146 – Stefans Traumjob: Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe – oder Entwicklungszusammenarbeit – ist für viele ein spannender Berufsbereich. Mein heutiger Gast Stefan erzählt mit Begeisterung von seiner Arbeit in einem Kinderhilfswerk. Dort ist er für die Abteilung Fachberatung und Qualitätssicherung zuständig. Er gibt uns jede Menge Beispiele für Projekte und wie die Wirkung solcher Projekte beobachtet und verbessert wird. Er erzählt uns von seinem eigenen Weg in die Entwicklungszusammenarbeit und was ihm dabei geholfen hat. Und wir diskutieren, was bei einer Bewerbung bei einer solche Organisation hilfreich ist und worauf Wert gelegt wird.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Stefan.

Anhören »
Cartoon: Dachs als Fundraiser

#145 – Fundraising in einer NGO

Heute schauen wir uns eine Gruppe von Arbeitgebern an, die für viele Menschen spannend sind – nämlich NGOs oder non-governmental organizations oder Nichtregierungsorganisationen. Mein heutiger Gast Caroline arbeitet im Fundraising für das Kinderhilfswerk Wordvision und erzählt uns in dieser Folge von ihrer Arbeit. Wir sprechen darüber, was eine NGO als Arbeitgeber ausmacht und wir eine NGO funktioniert. Sie erzählt uns von ihrem Alltag und wie es für sie ist, täglich mit Schicksalen von Menschen, aber auch mit tollen Erfolgsgeschichten zu tun zu haben. Und wir unterhalten uns über ihren Weg ins Fundraising und alternative Wege dorthin.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Caroline.

Anhören »
Cartoon: Dachs am Schreibtisch

#143 – Programm-Managerin für Auslandsaufenthalte

Auch in dieser Folge geht es um interkulturellen Austausch. Mein Gast Michaela koordiniert vor allem junge Menschen aus Deutschland, die kürzer oder länger ins Ausland wollen – für einen Schüleraustausch, Freiwilligendienst oder weitere Programme.

Sie erzählt uns, was das organisatorisch beinhaltet und welche Voraussetzungen man für diesen Job mitbringen sollte. Wir unterhalten uns über die Herausforderungen von Teilnehmenden und Eltern. Und ich frage sie über ihren eigenen Weg in dieser Branche und einen vermeintlichen Rückschritt im Lebenslauf aus.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Michaela.

Anhören »
Cartoon: Dachs am Schreibtisch

#142 – Schüleraustausch in Deutschland organisieren

Dies ist eine weitere Folge, die sich um interkulturellen Austausch dreht – diesmal um die Organisation von Schüleraustausch in Deutschland. Mein heutiger Gast Lena arbeitet bei Experiment e.V. und koordiniert Schülerinnen und Schüler aus aller Welt, die in Deutschland in Gastfamilien leben und die Schule besuchen.

Wir unterhalten uns über ihren Alltag und die schönen und herausfordernden Seiten daran. Sie erzählt uns von der Auswahl von und der Kommunikation mit Gastfamilien und Teilnehmenden. Und ich frage sie über ihren eigenen Weg in diesen Beruf aus.

Das und noch viel mehr erfährst du in dieser Folge von Lena.

Anhören »