Soll ich bleiben oder kündigen?

Diese Frage bekomme ich oft.
Soll ich bleiben oder kündigen, wenn …

… ich Montage nicht ausstehen kann?
… ich morgens nicht aus dem Bett komme?
… ich am liebsten krank wäre, um nicht zur Arbeit gehen zu müssen?

Mit Kunden, die sich diese Frage stellen, erstelle ich zur Klärung eine Berufskriterien-Mindmap, welche wir dann mit der aktuellen Tätigkeit und den Alternativen abgleichen. Dann ist die Entscheidung oft schon klar.

Es gibt jedoch fünf Anzeichen, bei denen ich dir dringend rate, eine berufliche Veränderung anzustreben:

  1. Du lebst nur noch für Freizeit und Urlaub. Geht es dir nach Feierabend, am Wochenende und im Urlaub dauerhaft wesentlich besser als auf der Arbeit? Auch das ist ein Zeichen, dass die Arbeit dich wenig motiviert und eine Veränderung dir guttun würde.
  2. Dein Privatleben leidet unter der Arbeit. Wenn deine Freunde nur noch dazu da sind, dass du dich bei ihnen ausheulen kannst, und deine Familie unter deiner Gereiztheit leidet, sollten deine Alarmglocken ebenfalls angehen.
  3. Du ertappst dich dabei, im Internet nachzuschlagen, ob z.B. cholerischen Chefs oder Einsamkeit im Großraumbüro normal ist und wie du damit umgehen kannst. Nur weil es anderen auch so geht wie dir, heißt das nicht, dass du das für dich akzeptieren sollst, wenn du dich nicht wohlfühlst.
  4. Du wirst krank und freust dich darüber, weil du nicht zur Arbeit musst. Das war für mich das Warnsignal – lieber krank zu sein und im Bett zu liegen als gesund und fit zu sein hat mich schockiert. Ich habe damals Fieber bekommen, bei anderen sind es Bauchschmerzen oder sie müssen brechen.
  5. Du brichst auf der Arbeit in Tränen aus oder bekommst Wutanfälle. Ich wusste damals nicht wirklich wieso ich mich so mies fühlte, was das Ganze sogar schlimmer gemacht hat.

Hast du eines oder mehrere dieser Anzeichen schonmal erlebt? Kennst du noch weitere klare Anzeichen, dass der Job nicht der Richtige für dich ist? 

Wenn du Begleitung bei der Suche nach einer attraktiven Alternative möchtest, melde dich gern bei uns!

Teile diesen Beitrag

Dir gefällt dieser Artikel? Du möchtest keine neuen Blog-Artikel mehr verpassen?

Dann melde dich hier an für den Newsletter:

Ja, ich möchte den Newsletter mit neuen Karrierethemen, Informationen zu Angeboten und dem Unternehmen bekommen!

Alle Informationen über die Verwendung von MailChimp zum Versenden der Newsletter und die damit verbundene Erfolgsmessung kann in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden. Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.