Mehr Abwechslung im Beruf

Du willst mehr Abwechslung im Beruf? Um das zu erreichen, gibt es drei Wege:

1. Such dir eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Das ist der klassische Weg, an den die meisten zuerst denken: „wenn ich mich im Beruf langweile, brauche ich einen neuen“. Dazu musst du nicht zwingend das Unternehmen wechseln – vielleicht kannst du auch die Position in deinem Unternehmen ändern, wenn es die Möglichkeit gibt und du dich im Unternehmen wohlfühlst. Tätigkeiten werden oft als abwechslungsreich wahrgenommen, wenn man immer wieder mit neuen Herausforderungen, z.B. neuen Kunden, zu tun hat. Auch Menschen, die immer wieder Neues anstoßen, z.B. neue Produkte entwickeln, erleben ihre Tätigkeit oft als abwechslungsreich.

2. Such dir einen Beruf mit verschiedenen Rollen oder füge eine neue Rolle deiner aktuellen Rolle hinzu. Schau dich mal im Unternehmen um, wo du eine zusätzliche Rolle übernehmen könntest, z.B. die Vorbereitung einer Tagung. Oder du beginnst selbst ein Projekt – z.B. habe ich bei Philips die Überarbeitung des Einführungsprogramms für neue Mitarbeiter angestoßen, weil ich das Existierende so grauenhaft fand. Oder du übernimmst eine ehrenamtliche Rolle, z.B. regelmäßige Aktivitäten für das Team zu organisieren. Auch ich als Selbstständige habe viele Rollen in meinem Beruf: Coach, Vermieterin, Marketer, Buchhalterin, Putzfrau, …

3. Bau dir ein Berufsportfolio auf. Wer sagt denn, dass man nur einen Job zur gleichen Zeit haben kann? Ich selbst habe momentan 3 Berufe gleichzeitig – vier, wenn man das Studium mitzählt, was ich noch nebenbei mache. Meine Mitarbeiterin Laura hat ihren Hauptjob und einen Minijob bei mir. So kannst du sogar in verschiedenen Umfeldern zur gleichen Zeit arbeiten (was auch zur wahrgenommenen Abwechslung beiträgt).

Wichtig ist, dass DU den Grad der Abwechslung in deinem Beruf mit bestimmen kannst! Welche der drei Varianten sagt dir am meisten zu?

Teile diesen Beitrag

Dir gefällt dieser Artikel? Du möchtest keine neuen Blog-Artikel mehr verpassen?

Dann melde dich hier an für den Newsletter:

Ja, ich möchte den Newsletter mit neuen Karrierethemen, Informationen zu Angeboten und dem Unternehmen bekommen!

Alle Informationen über die Verwendung von MailChimp zum Versenden der Newsletter und die damit verbundene Erfolgsmessung kann in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden. Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.