Ich kann alles – aber was will ich eigentlich?

Ich war in der Schule gut in Naturwissenschaften UND in Sprachen. Ich bin musikalisch UND sportlich. Ich kann mit Technik UND mit Menschen.

Das soll keine Angeberei sein – ich möchte damit sagen, dass ein Grund für meine Orientierungslosigkeit nach dem Studium war, dass ich Fähigkeiten und Talent in sehr unterschiedlichen Bereichen hatte und habe. Ich habe auch immer wieder Kunden mit sehr breit gefächerten Fähigkeiten und Interessen – so wie ich es bin.

Wir werden immer wieder beneidet, aber was andere oft nicht bemerken, dass es uns dadurch auch sehr schwer fällt, uns für einen Berufszweig zu entscheiden. „Wenn ich Physik studiere, was ist dann mit meinem musikalischen und meinem sprachlichen und meinem zwischenmenschlichen Talent? Ich möchte doch am besten alle meine Talente einsetzen können!“ So ging es mir damals und so geht es einigen meiner Kunden.

Was kannst du tun, wenn du so bist?

1. Für dich ist es besonders wichtig, herauszufinden, was du willst. Nicht jedes Talent, welches du hast, möchtest du vielleicht beruflich einsetzen. Mein musikalisches Talent nutze ich z.B. (bisher) nicht im Beruf.

2. Es gibt mehr Möglichkeiten als du denkst, unterschiedliche Fähigkeiten in einem Beruf unterzubringen. Solche Leute sind heute immer mehr gesucht. Wer z.B. Technik und Menschen verbinden kann, am besten noch mit Fremdsprachen, ist heiß begehrt. Es gibt da z.B. Studiengänge wie Technik-Kommunikation.

3. Wenn du keinen Beruf findest, in dem du alle deine Lieblingstalente unterbringen kannst, brauchst du dich auch nicht auf einen beschränken. Warum nicht zwei „Berufe“ ausüben? Als nebenberufliche Selbstständigkeit oder zweiten Hauptjob oder im nebenberuflichen Ehrenamt? Ich habe z.B. eine Zeit lang während dem Studium einmal die Woche in einem Kindergarten für die Kinder Klavier gespielt und da mein musikalisches Talent für andere ausgelebt.

Wenn dieser Post für jemanden in deinem Umfeld hilfreich sein könnte, leite ihn gerne weiter!

Teile diesen Beitrag

Dir gefällt dieser Artikel? Du möchtest keine neuen Blog-Artikel mehr verpassen?

Dann melde dich hier an für den Newsletter:

Ja, ich möchte den Newsletter mit neuen Karrierethemen, Informationen zu Angeboten und dem Unternehmen bekommen!

Alle Informationen über die Verwendung von MailChimp zum Versenden der Newsletter und die damit verbundene Erfolgsmessung kann in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden. Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.