4 Wege zur Berufserfahrung für Berufseinsteiger

Berufserfahrung ist für Berufsanfänger aus zwei Gründen wichtig:

1. kannst du durch die Erfahrung besser einschätzen, ob ein Beruf oder eine Tätigkeit wirklich zu dir passt. 
2. kannst du einem potentiellen Arbeitgeber mit deiner Erfahrung deine Stärken und Kompetenzen belegen. 

Einige meiner Kunden sind jedoch noch in der Schule oder studieren gerade noch. Wie soll man vor dem ersten Job Berufserfahrung sammeln? Ich rate dir, so früh wie möglich damit anzufangen. Ich habe bereut, bis zum Ende meines Studiums kaum Berufserfahrung gesammelt zu haben. Aus obigen zwei Gründen.

Es gibt vier Wege z.B. neben dem Studium Berufserfahrung zu sammeln:


1. Praktikum:

Ich fange mal mit der offensichtlichsten Möglichkeit an. Wenn du einen Beruf austesten möchtest, reicht manchmal ein Praktikum von einem Tag. Wenn du mit dem Praktikum jedoch deine Stärken und Kompetenzen unter Beweis stellen möchtest, solltest du mindestens 3 Monate dort gearbeitet haben.


2. Neben- oder Ferienjob:

Vielleicht noch besser als ein Praktikum, da du hier auch entlohnt wirst und es nebenbei machen kannst (Teilzeitpraktika sind immer noch eine Ausnahme). Allerdings wird hier auch mehr von dir erwartet als ein Praktikum. Arbeitgeber werten jedoch bezahlte Jobs höher als Praktika.


3. Ehrenamt oder Freiwilligendienst:

Neben meinem Studium habe ich einmal die Woche in einem Kindergarten ausgeholfen. Gerade im sozialen Bereich gibt es viele Möglichkeiten, eine Tätigkeit im Ehrenamt auszuprobieren. Eine umfangreichere Variante davon ist ein Freiwilligendienst.


4. nebenberufliche Selbstständigkeit:

Wenn du für etwas brennst, was du ohne viel Kapital austesten kannst, dann tus doch einfach! Probiere es aus! Ich kenne so viele Menschen, die nebenberuflich (oder neben dem Studium!) Sportkurse anbieten, nähen, schreiben oder Menschen beraten. Das kann man auch in jungen Jahren.

Welche der Möglichkeiten passt am besten in dein aktuelles Lebenskonstrukt? Wo würdest du gern mehr Erfahrung sammeln?

Teile diesen Beitrag

Dir gefällt dieser Artikel? Du möchtest keine neuen Blog-Artikel mehr verpassen?

Dann melde dich hier an für den Newsletter:

Ja, ich möchte den Newsletter mit neuen Karrierethemen, Informationen zu Angeboten und dem Unternehmen bekommen!

Alle Informationen über die Verwendung von MailChimp zum Versenden der Newsletter und die damit verbundene Erfolgsmessung kann in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden. Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.